E-Mediation / Online Konfliktmoderation

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Allgemeines

Ich interessiere mich für vitero. An wen kann ich mich wenden?

Bei Interesse an vitero kontaktieren Sie uns gerne per Mail an beratung@vitero.de, telefonisch unter 0711/6868988-0 oder über unser Kontaktformular.

In welchen Sprachen steht vitero zur Verfügung?

Die Benutzeroberfläche kann benutzerspezifisch auf folgende Sprachen eingestellt werden:

  • Deutsch
  • Englisch
  • Chinesisch (Mandarin)
  • Französisch
  • Italienisch
  • Japanisch
  • Koreanisch
  • Kroatisch
  • Niederländisch
  • Polnisch
  • Portugiesisch
  • Russisch
  • Schwedisch
  • Spanisch
  • Tschechisch
  • Türkisch

Welche Raumgrößen gibt es in vitero?

vitero ist in Raumgrößen für 6, 10, 16, 26, 46 oder 80 Teilnehmer erhältlich (jeweils inklusive der Moderatorenplätze). Beachten Sie, dass wir zwischen Teilnehmern, die durch vielfältige Funktionen aktiv zur Gestaltung der Sitzung beitragen können und s.g. Zuschauern, die begrenzte Interaktionsmöglichkeiten haben, unterscheiden. Neben den bis zu 80 Teilnehmern ist es möglich, bis zu 200 weitere Zuschauer zu einem Raum dazuzuschalten (Voraussetzung: Erweiterungsmodul vitero audience).

Wie hängen Datenschutz und vitero zusammen?

Das Thema Datenschutz ist uns sehr wichtig. Erste Informationen zum Thema finden Sie hier.
Bei Fragen und / oder zu einer weiterführenden Beratung wenden Sie sich an unseren Datenschutzbeauftragten (datenschutz@vitero.de). Darüber hinaus bieten wir in regelmäßigen Abständen Web-Seminare zum Thema Datenschutz an.

Technik

Welchen technischen Support stellt vitero zur Verfügung?

vitero bietet rund um die Uhr deutsch- und englischsprachigen Support an (24 x 7 Support). Gerne unterstützen wir Sie auch proaktiv durch Vorab-Technik-Checks, Anfangssupport zu Beginn einer Sitzung und technische Beratung. 
Gerne können Sie auch jederzeit auf unsere Onlinehilfe zurückgreifen.

Welche Hardware brauche ich?

Bitte beachten Sie hierzu unsere Systemvoraussetzungen sowie unsere Hardwareempfehlungen.

Wie starte ich vitero?

Sie können vitero einfach per Klick auf einen Link in üblichen aktuellen Browsern nutzen (siehe auch unsere Systemvoraussetzungen) oder alternativ eine ausführbare Windows-Datei verwenden. Die europäischen Cloud-Kunden gelangen über folgenden Link in den virtual team room: www.vitero.de/inspire. Falls Sie eine Einladungs-E-Mail mit Link erhalten haben, nutzen Sie bitte diesen.

Wie kann ich auditiv an der Sitzung teilnehmen?

Um am Audio der Sitzung teilzunehmen, können Sie zwischen VoIP oder der Telefoneinwahl, falls diese für die Sitzung gebucht wurde, wählen (Voraussetzung für Telefoneinwahl: Modulreihe vitero inspire+).
Bei der Verwendung von VoIP empfehlen wir – vor allem für Personen mit hohem Sprechanteil – die Nutzung eines Headsets, um eine optimale Audioqualität zu erzielen.
Vgl. dazu auch: www.vitero.de/doc/help/vitero-inspire_hardware-recommendations_de.pdf

Organisation

Welche Administrationsstufen gibt es in vitero?

Im Vitero Management System können Sie gruppenspezifische Rollen wie Gruppenleiter, Moderator, Assistent und Teilnehmer oder Zuschauer (Voraussetzung: Erweiterungsmodul vitero audience) vergeben.
Weitere Informationen zum Rollen- und Rechtesystem finden Sie in unserer VMS-Hilfe.

Welche Arten von Berichten gibt es in vitero?

Sitzungsdaten wie z.B. Beginn, Ende, Name und Anzahl der Teilnehmer, ausgelöste Gesten, offener Textchat etc. können als Textchatprotokoll nach jeder Sitzung abgespeichert werden (lokal auf dem Moderatoren- und Teilnehmerrechner als txt-Datei). Zusätzlich werden Abstimmungsergebnisse von Multiple Choice Abfragen automatisch lokal als jpg auf dem Rechner der Person abgelegt, die die Abfrage gestartet hat.
Sollen Sitzungsinformationen gesammelt werden, so ist dies mit dem Erweiterungsmodul vitero monitoring / vitero monitoring+ möglich.
Weitere Informationen zur statistischen Erfassung von Sitzungsdaten finden Sie in unserer VMS-Hilfe.

Ist vitero in andere Lernmanagementssysteme (LMS) integrierbar?

vitero kann in Ihr bestehendes LMS integriert werden. Das LMS fungiert dabei als Basis. Mehr Informationen dazu finden Sie hier: vitero Konnektoren zu Learning Management Systemen
Auch wenn Ihr LMS nicht gelistet wird, ist mit Hilfe unserer Web Service Schnittstelle eine Integration möglich. Sprechen Sie uns hierzu gerne an.

Wie verwalte ich meinen Benutzernamen und mein Passwort?

Unter https://vms.vitero.de/vitero/user/myprofile.htm können Sie Ihr Profil inkl. Benutzernamen und Passwort ändern und Ihr Passwort zurücksetzen lassen.
Sofern vitero über einen LMS-Konnektor genutzt wird, verwenden Sie bitte die Zugangsdaten des LMS (z.B. ILIAS oder Moodle). Eventuell haben Sie auch eine E-Mail mit Sitzungscode oder Direktlink erhalten. In diesen Fällen können Sie vitero ebenfalls ohne Zugangsdaten nutzen.

Wie gehe ich vor, wenn mein Benutzerkonto gesperrt wurde?

Ihr Konto wird nach 3-maliger Falscheingabe des Benutzernamens oder des Passworts gesperrt. Dies dient der Sicherheit Ihrer Daten. Sollte Ihr Konto gesperrt worden sein, können Sie entweder unter vms.vitero.de oder innerhalb der vitero Loginmaske eine E-Mail zum Zurücksetzen Ihres Passwortes anfordern. Alternativ können Sie sich auch an Ihren vitero Administrator wenden. 

Wie lösche ich mein Benutzerkonto?

Unter vms.vitero.de können Sie Ihre Daten löschen oder ändern (unter „Mein Profil“). Ihr Benutzerkonto kann von Ihrem Administrator gelöscht werden.

Wie lade ich ein Foto von mir hoch?

Unter vms.vitero.de im Bereich „Mein Profil“ können Sie bis zu zwei Fotos hochladen. Alternativ können Sie während der vitero Sitzung mit Ihrer Webcam ein Foto schießen oder ein Bild von Ihrem Computer hochladen und dieses im VMS abspeichern. Falls Sie vitero in Kombination mit einem LMS nutzen, wird hier ggf. Ihr Profilbild automatisch übernommen.

Wie ändere ich meine E-Mail Adresse?

Unter vms.vitero.de im Bereich „Mein Profil“ können Sie Ihre E-Mail Adresse ändern.

Welche Privatsphäre-Einstellungen sind möglich?

Unter vms.vitero.de im Bereich „Mein Profil“ können Sie selbst entscheiden, welche Daten Sie für Ihr Profil in vitero veröffentlichen möchten. Die vitero GmbH ist als deutsches Unternehmen mit rein ausschließlich deutschen Serverstandorten zur Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verpflichtet. Zusätzlich kann Ihr Administrator weiterführende Einstellungen vornehmen, um Ihre Privatsphäre besonders zu schützen,  z.B. um firmeninterne Datenschutzvorgaben einzuhalten. So ist es beispielsweise möglich, ein neues Passwort zu erzwingen oder komplett anonym an vitero Sitzungen teilzunehmen.

Wie lade ich Teilnehmer ein?

In Abhängigkeit der von Ihnen erworbenen Lizenz und der Nutzung eines LMS Konnektors können Sie Teilnehmer u.a. über ein Outlook AddIn, eine automatisch generierte E-Mail des Vitero Management Systems oder des vitero event managers (automatisierte Einladung über ein Formular), den vitero Support oder eine selbst verfasste E-Mail einladen.
Gerne beraten wir Sie, welche Art der Einladung für Ihre Zwecke sinnvoll ist.

Lizenzierung

Gibt es eine Testversion, um vitero auszuprobieren?

Wenn Sie vitero testen möchten, bevor Sie sich für die Lizenzierung entscheiden, stehen Ihnen folgende Möglichkeiten zur Wahl:

Welche Lizenzmodelle gibt es?

Eine Übersicht finden Sie hier. Die ausführliche Beschreibung entnehmen Sie bitte unseren Produkteigenschaften.
Unsere Kundenberatung berät Sie gerne, welches Modul am besten für Sie geeignet ist.

Warum sind auf der vitero Website keine Preise zu finden?

Wir führen eine Vielzahl an Lizenzmodellen und Funktionsmodulen. Je nach Anzahl der Räume und/oder Module erhalten Sie Mengenrabatt. Nicht alle Module sind sinnvoll miteinander kombinierbar. Aus diesen Gründen beraten wir Sie gerne im Vorfeld, um die für Sie optimale Kombination gemeinsam zu ermitteln. Sprechen Sie uns an!

Wie kann ich mein Lizenzmodell wechseln oder Module hinzu buchen?

Wenden Sie sich an unsere Kundenberatung. Wir beraten Sie gerne individuell und informieren Sie, welche Möglichkeiten es gibt.

Wie geht die Einrichtung (SaaS/Mietmodell) von vitero von statten?

Wenden Sie sich an die vitero Kundenberatung zur Aufnahme Ihrer Anforderungen und Ihrer Bedarfe. Im Gespräch beraten wir Sie zu den für Sie geeigneten Möglichkeiten. Sie erhalten ein Angebot für Ihre Beauftragung. Sobald wir Ihren Auftrag erhalten haben und uns alle relevanten Informationen vorliegen, schalten wir Ihren Account schnellstmöglich bzw. zu Ihrem Wunschtermin frei. Anschließend erhalten Sie die Zugangsdaten, die wir an die gewünschten E-Mail Adressen (Administratorenzugänge) verschicken. Ab diesem Zeitpunkt können Sie mit vitero arbeiten.

  • FAQ

Live E-Kommunikation mit vitero:

  • Einfach und intuitiv zu bedienen
  • Stressfrei moderierbar
  • Wissenschaftlich fundiert
  • Enorm flexibel und anpassbar
  • Hohe Datensicherheit mit Servern in Deutschland

Ralph Möllers,
Senior-Vertriebstrainer, LBS Westdeutsche Landesbausparkasse:

„Der Einsatz der Mitarbeiter zeichnet vitero aus. Man kauft nicht einfach ein Programm, sondern die ganze Unterstützung eines kompetenten Teams.“

Gesamtes Zitat lesen

News

Online-Event: vitero erneut auf der LEARNTEC xChange

vitero ist mit einem Vortrag und einem Round-Table auf dem Online-Event der LEARNTEC vertreten. Melden Sie sich jetzt kostenlos an.

Weiterlesen …

Online-Event: vitero ist Premiumpartner der Bildungskonferenz

Am 29.04.2021 referierten unsere Consultants über lebendige und interaktive Veranstaltungen. Sehen Sie den kompletten Vortrag.

Weiterlesen …

eLearning AWARD 2021: AUDI AG und vitero GmbH prämiert

„Führen in der Krise und danach“ – für dieses Projekt wurden die AUDI AG und die vitero GmbH ausgezeichnet.

Weiterlesen …

Ein Jahr Home-Office bei vitero

Dank dem virtual team room gelingen Meetings auch im Home-Office. Doch was kann man für die Stimmung im Team tun? Erfahren Sie, was wir für unseren Arbeitsalltag gelernt haben.

Weiterlesen …

Blog

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Jetzt testen!

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten an, vitero zu testen und erste individuelle Erfahrungen mit unserer Software zu machen.

vitero Testsitzung

Sie möchten mit anderen eine virtuelle Sitzung in vitero erleben und die zahlreichen Möglichkeiten zur Durchführung von effektiven Online-Sessions kennenlernen?

vitero authentisch einsetzen

Wir führen mit Ihrem Unternehmen einmalig eine authentische maximal 90-minütige virtuelle Sitzung durch.

vitero pilotieren

Bevor Sie vitero dauerhaft einführen, können Sie vitero für drei Monate mit unserer professionellen Unterstützung und Beratung nutzen.

Sie haben Fragen? Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl?
Rufen Sie uns einfach ganz unverbindlich an:

+49 (0) 711 / 686 89 88 - 0