E-Mediation / Online Konfliktmoderation

LEARNTEC 2020

Auf der letzten LEARNTEC haben wir Ihnen unsere Vision von der Zukunft virtueller Kollaboration vorgestellt. 2020 präsentieren wir Ihnen exklusiv die neueste von vitero inspire – mit Kartenabfrage, Klebepunkten und vielem mehr ...

Besuchen Sie unseren LEARNTEC-Stand 2020:

  • vitero inspire – alles zur neuesten Version und der weiteren Entwicklung
  • Vorträge & Produkt-Demos im Vortragsbereich unseres Standes
  • Informationen rund um Einsatzmöglichkeiten & Potenziale von VCs

Unsere Kundenberater stehen Ihnen vom 28. - 30. Januar an Stand D10 (Eingang Halle 1) für Ihre Fragen gerne zur Verfügung.

Messe-Programm & Vorträge

Vorträge an unserem Stand D10, direkt am Eingang in Halle 1

  • Täglich:
    • 14:30 Uhr: "vitero inspire Upgrade", Dr. Fabian Kempf (vitero GmbH)
  • Dienstag (28.01.):
    • 15:15 Uhr: "Blended Learning in der Weiterbildung von systemischen Berater*innen", Peter Martin Thomas (Praxis Institut für Systemische Beratung Süd)
  • Mittwoch (29.01.):
    • 11:15 Uhr: Vanessa Küllmer (Postbank Akademie)
    • 13:00 Uhr: "Lernen im Virtuellen Raum - wir wollen Maßstäbe setzen", Melanie Fleckenstein (Provadis – Der Fachkräfte-Entwickler der Industrie)
    • 15:15 Uhr: "Sprachenlernen im virtuellen Klassenzimmer", Ines Paland-Riedmüller & Katrin Krause (Deutsch-Uni Online / g.a.s.t.)
  • Donnerstag (30.01.):
    • 11:15 Uhr: "Vom Zimmermeister zum Webinar-Trainer", Stefan Huber (fischerwerke GmbH)

Termin-Anfrage

Wann haben Sie Zeit?

Dienstag, 28.01.2020*
Mittwoch, 29.01.2020*
Donnerstag, 30.01.2020*

Datenschutz
Zu Bearbeitung der Terminanfrage benötigen wir Ihre Zustimmung für die vorrübergehende Speicherung Ihrer personenbezogenen Daten. Sie können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Bitte beachten Sie dazu die Datenschutzhinweise der vitero GmbH.

Was ist die Summe aus 5 und 5?

Live E-Kommunikation mit vitero:

  • Einfach und intuitiv zu bedienen
  • Stressfrei moderierbar
  • Wissenschaftlich fundiert
  • Enorm flexibel und anpassbar
  • Hohe Datensicherheit mit Servern in Deutschland

Sigrid Baumann-Tornow,
Aufsichtsratsvorsitzende, IBB Institut für Berufliche Bildung AG:

„Mit vitero haben wir einen fantastischen virtuellen Klassenraum im Einsatz. Damit werden methodisch-didaktisch hochwertige Live-Schulungen über das Internet ermöglicht.“

Gesamtes Zitat lesen

News

Ausgezeichnet mit dem eLearning Award 2020

Die Jury des eLearning Journals hat entschieden. Der eLearning Award 2020 in der Kategorie „Webinar“ geht an die Unernehmensgruppe fischer und die vitero GmbH.

Weiterlesen …

Frankini: Stottertherapie für die Kleinsten

Die Kasseler Stottertherapie bietet seit Jahren Teletherapue für Jugendliche und Erwachsene an. Mit Franknini profitieren jetzt auch die 3- bis 6-Jährige von dem innovativen Therapieansatz.

Weiterlesen …

Die eLearning SUMMIT Tour 2019

Dieses Jahr wird vitero in Ludwigsburg (14.05.) und Frankfurt (18.06.) an der SUMMIT Tour des eLearning JOURNAL teilnehmen. Wir freuen uns darauf, Sie auf der Tour zu sehen!

Weiterlesen …

Deutschkurse für Geflüchtete im Virtuellen Klassenzimmer

Ist der Lern- und Aufenthaltsort Bibliothek auch die passende Umgebung für Sprachkurse im Virtuellen Klassenraum? Wir stellen unsere Erkenntnisse in der Fallstudie zum Projekt vor.

Weiterlesen …

Blog

Zurzeit sind keine Nachrichten vorhanden.

Jetzt testen!

Wir bieten verschiedene Möglichkeiten an, vitero zu testen und erste individuelle Erfahrungen mit unserer Software zu machen.

vitero Testsitzung

Sie möchten mit anderen eine virtuelle Sitzung in vitero erleben und die zahlreichen Möglichkeiten zur Durchführung von effektiven Online-Sessions kennenlernen?

vitero authentisch einsetzen

Wir führen mit Ihrem Unternehmen einmalig eine authentische maximal 90-minütige virtuelle Sitzung durch.

vitero pilotieren

Bevor Sie vitero dauerhaft einführen, können Sie vitero für drei Monate mit unserer professionellen Unterstützung und Beratung nutzen.

Sie haben Fragen? Sie benötigen Hilfe bei der Auswahl?
Rufen Sie uns einfach ganz unverbindlich an:

+49 (0) 711 / 686 89 88 - 0